22. Mai 2007

Sommermode 2007

Ich habe ihn gefunden, den modischen Sommertrend dieses Jahres. Das Must für alle die, die mal wieder für Aufsehen Sorgen möchten. Man(n) oder natürlich auch Frau geht nackt. Zumindest macht es den Anschein. Ich bin mal gespannt, ob ich nach der Lancierung dieser Kollektion diesen Sommer viele Naturisten antreffe, auf öffentlichen Plätzen... oder wann sich der erste B-Promi in diesen Klamotten auf dem roten Teppich zeigt.

Aber wie sagte schon Franz Grillparzer: "Beschriebene Musik ist wie ein erzähltes Mittagessen" und so hält es sich auch mit Fotos erklären. Darum hier ein Beispiel dieser Art von Mode.

Naja, wobei die Idee so ganz taufrisch auch nicht ist. Schon seit einigen Jahren sind ja "lustige" Schürzen, welche ihren Träger nackig zeigen auf dem Markt oder es besteht die Möglichkeit, dank einem sexy Brettbezug die Katie Price zu bügeln (Zitat des Herstellers).

Aber eben, in einer Zeit wo Frauen sich auf Konfektionsgrösse 32 runter hungern und die Designer immer mal wieder komplett untragbare Mode auf dem Laufsteg präsentieren, da würden auch die oben abgebildeten NudeSuits irgendwie nicht mehr überraschen.
Kommentar veröffentlichen